HINTERGLASMALEREI. mehrteilig


Bereits in den 90er Jahren hatte Lisa Lang die Hinterglasmalerei für sich entdeckt, damit experimentiert und bis heute weiterentwickelt. Mittlerweile montiert sie mehrere Bildträger hintereinander, um vielschichtige Projektionsflächen und diverse Schnittstellen zu schaffen.


 

  • Rahmen_Lang_08_17_01
  • Rahmen_Lang_08_17_02
  • Rahmen_Lang_08_17_03
  • Rahmen_Lang_08_17_04
  • Rahmen_Lang_08_17_05
  • Rahmen_Lang_08_17_06
  • Eitelkeiten_Langkunst_Lisa_Lang1
  • Eitelkeiten_Langkunst_Lisa_Lang2
  • Rahmen_Lang_20_07

 

 

  • Stapelbild2
    Stapelbild2
  • Stapelbild1
    Stapelbild1